Wunderbar großes Grundstück in Partenkirchen mit Altbestand

Sonniges 918 m² Grundstück mit einem teilunterkellerten Altbestand um die Jahrhundertwende. Sanierung aus wirtschaftlicher Sicht NICHT empfehlenswert.
Münchner Straße 19, 82467 Garmisch-Partenkirchen, Garmisch-Partenkirchen (Kreis)
Münchner Straße 19, 82467 Garmisch-Partenkirchen, Garmisch-Partenkirchen (Kreis)

Verfügbar


Sie haben Interesse oder wünschen mehr Informationen?

Täglich für Sie erreichbar zwischen 8:00 und 20:00 Uhr!

Telefon: 08824 / 21 90 43
Mobil: 0176 / 46 50 4405

E-Mail schreiben


Basisinformationen
Objekteigenschaften
GELEGENHEIT IN PARTENKIRCHEN 

Mehrfamilienwohnhaus aus der Jahrhundertwende mit 5 Wohnungen mit ca. 270 m² Wfl. auf einem 918 m² Eckgrundstück in zentraler Lage, unweit der verkehrsberuhigten historischen Ludwigstraße.

Das freistehende, teilunterkellerte Haus auf dem großen sonnigen Grundstück wurde 1896 erbaut mit Erweiterungen in den Jahren 1897, 1910 und 1977.

Aus wirtschaftlicher Sicht erscheint eine dringend erforderliche Kernsanierung nicht wirtschaftlich. Der Allgemeinzustand des derzeit noch teilweise vermieteten Hauses ist definitiv nicht mehr zeitgemäß.

Das Haus wird Mieterfrei, geräumt und besenrein nach Kaufpreiszahlung übergeben.

Eine Neubebauung ist nach §34 BauGb möglich. Es besteht KEIN Denkmalschutz!

Fragen Sie die Immobilie bitte per Mail unter Angabe Ihrer kompletten Kontaktdaten an und Sie erhalten Zugang auf eine ganze Reihe von Originalunterlagen, Baugenehmigungen, Flurkartenauszug und Marktwertermittlung.

Der Kaufpreis wurde mittels einer renommierten Bewertungssoftware im Rahmen der Sachwertberechnung (Grundstückswert, Gebäudewert und Marktanpassungsfaktor) ermittelt und wird Ihnen und Ihrer finanzierenden Bank gerne zur Verfügung gestellt.
Ausstattung
Der Ausstattungsstandard der 5 Wohnungen ist sehr einfach und nicht mehr zeitgemäß. 

Die Bäder sind teilweise aus den 70er Jahren, teilweise noch älter.

In den Siebzigern wurde das Dach ausgebaut und in diesem Zusammenhang ebenfalls das Dach erneuert.

Im gesamten. NICHT denkmalgeschützten Haus gibt es keine betonierten Decken, die Geschossdecken bestehen aus Fehlböden / Holzbalkendecke wie es zu dieser Zeit weit verbreitet war. 

Es besteht eine verpflichtende Auflage des Kaminkehrermeisters an den neuen Eigentümer, sollte dieser eine Sanierung in Erwägung ziehen, die Erneuerung der Heizungsanlage innerhalb von maximal 2 Jahren auszuführen.

Egal ob Sanierung oder Neubau, anbieten wird sich eine GAS Zentralheizung, da auf der Straße vorm Haus bereits die Erdgasleitung verläuft und ein Anschluss sinnvoll erscheint.

Die Vorteile eines Neubaus liegen auf der Hand:

-energetisch optimierte Bauweise
-deutlich mehr Wohnfläche möglich
-Genaue Kostenkalkulation, bei einer Sanierung kommt oft eines zum 
        anderen und kann am Ende den Verfügungsrahmen sprengen
-zeitgemäße Wohnraumaufteilung und Schnitt der Räume
Lage
Die Lage in der Münchner Straße ist ideal. Die wunderschöne und malerische Fußgängerzone von Partenkirchen, ohne Straßenverkehr mit seinen vielen kleinen Geschäften und Bistros ist fußläufig in wenigen Minuten erreichbar. 

Durch die Nähe zu den diversen Einkaufsmöglichkeiten in fußläufiger Entfernung, ist die Lage nahezu ideal für fast jede Nutzergruppe. 

Die Infrastruktur ist optimal! So liegt Garmisch-Partenkirchen unweit der Autobahn Richtung München. Die Bahnstrecke München-Innsbruck führt mit Ihrem ICE - Halt direkt durch Garmisch-Partenkirchen.

Seit Dezember 2018 gibt es die neue ICE-Direktverbindungen zwischen Deutschland und Tirol. Von Hamburg über Hannover sowie von Dortmund über Köln und Frankfurt nach Seefeld und Innsbruck: Die neuen ICE-Direktverbindungen machen das möglich.
Nach München sind es ca. 90 km und nach Innsbruck ca. 40 km. Der Autobahnanschluss Richtung München befindet sich ca.15 km nördlich.

Auch die ärztliche Versorgung ist bestens, zahlreiche Fachärzte und ein Krankenhaus befinden sich im Ort und sind gut zu erreichen.

Kulturell wird in der Kreisstadt einiges geboten, kleine Theateraufführungen, Konzerte im Kongresshaus oder im schönen Kurpark lassen Auswahlmöglichkeiten zu.

Der Freizeitwert ist im Landkreis besonders hoch, Spazier- und Wanderwege befinden sich in unmittelbarer Nähe des Hauses. 

Ob Bergwandern, Mountainbiken, Kajakfahren, Gleitschirmfliegen, im Winter Skifahren – im Sommer in den vielen Badeseen zum Schwimmen gehen. Reichhaltige Möglichkeiten lassen keine Langeweile aufkommen.
Energieausweis
EnEV: Ölzentralheizung, Verbrauchsausweis vom 03.08.2019, Anlagentechnik 1988, 147,8 kWh/(m²a), Effizienzklasse E, WW enthalten


Sie haben Interesse oder wünschen mehr Informationen?

Täglich für Sie erreichbar zwischen 8:00 und 20:00 Uhr!

Telefon: 08824 / 21 90 43
Mobil: 0176 / 46 50 4405

E-Mail schreiben



IMMOBILIENSERVICE MUTH - Luftaufnahmen mit Drohne. Fotolia: 129510064

Neue Option für Eigentümer!

Luftaufnahmen und Videos in 4K von Ihrer Immobilie - noch bessere Vermarktung dank Drohne - falls Sie als Verkäufer dies wünschen.