Wofür Immobilien-Verkäufer nach der Übergabe gerade stehen müssen
von FOCUS-Online-Autorin

„Mit der Schlüsselübergabe geht die Verantwortung für das Haus endgültig vom Verkäufer auf den Käufer über. Wann Verkäufer dennoch haften, erklärt der letzte Teil der FOCUS-Online-Serie zum Hausverkauf.

Ein letzter Rundgang durchs Haus, ein letzter Streifzug durch den Garten: Kurz vor der Schlüsselübergabe heißt es Abschied nehmen. Je länger Sie darin gewohnt haben, desto schmerzlicher kann es sein – bei aller Sachlichkeit. Und das darf es auch.

Gleichzeitig können sich die Verkäufer freuen: Nie mehr Schnee schippen, kein lästiges Rasenmähen, nie mehr Regenrinnen reinigen. Ab Schlüsselübergabe ist der Neue dran – mit allen Rechten und Pflichten. So regelt es der Vertrag. Und der macht sich frisch ans Werk: Bäder, Böden und Balkon – die meisten Käufer wollen ihre Immobilie umgestalten und ihre eigene Note einbringen. Nur Putzen und Möbel aufstellen, das machen die wenigsten.
Streit um Mängel – wer haftet?“

Diesen Artikel vollständig lesen: Komplette Pressemitteilung

Quelle: Focus online


IMMOBILIENSERVICE MUTH - Luftaufnahmen mit Drohne. Fotolia: 129510064

Neue Option für Eigentümer!

Luftaufnahmen und Videos in 4K von Ihrer Immobilie - noch bessere Vermarktung dank Drohne - falls Sie als Verkäufer dies wünschen.